Flach- und Röhrenkollektoren
zur
Brauchwassererwärmung und Heizungsunterstützung

Detailinformationen bzgl. Förderprogrammen erhalten Sie von uns oder über www.bafa.de 

Flachkollektor

2166

Hochleistungs-Flachkollektoren geprüft nach EN 12975 Teil 2 mit Top-Energieausnutzung.
Der Mindestertrag für die Förderung ist nachgewiesen
Die Bediengungen des Umweltzeichens „Blauer Engel“ nach RAL UZ 73 werden erfüllt.
Tiefgezogene, hochwitterungsbeständige Kollektorwanne aus Aluminium
Wärmedämmung aus Steinwolle, 60mm dick für minimale Auskühlverluste, TopSon zusätzlich mit seitlicher Isolierung
Vollkupfer-Absorber mit hochselektiver Beschichtung für sehr hohen Ertrag;
Bauform als Mäander garantieren gleichmäßige Durchstömung und effektive Funktion im „Low-Flow-Betrieb“, Ultraschall-geschweißt
Dehnungskompensatoren zwischen den Kollektoren
Sicherheitsglas 3,2mm dick, hagelschlaggeprüft nach EN 12975, thermisch vorgespannt, TopSon F3/F3-Q mit erhöhter Lichtdurchlässigkeit
EPDM Dichtung mit einteiliger Griffleiste verpresst
bis zu 5 Kollektoren von einer Seite anschließbar, Anschlussseite rechts/links wählbar
Kollektoren selbstentleerend durch „Vier-Anschluss-Technik“
5 Jahre Gewährleistung

 

Röhrenkollektoren 

2144 2145
Mit dem Röhrenkollektor TopSon TRK erweiterte der Systemanbieter Wolf sein erfolgreiches Solarprogramm um ein weiteres, zukunftweisendes Produkt, das höchste Effizienz mit langer Haltbarkeit und hohen Energieerträgen verbindet.

Im Vergleich zu den Flachkollektoren arbeitet der TRK Röhrenkollektor mit einem Wärmetauscher im Vakuum-Röhrensystem, das auch bei niedriger Sonneneinstrahlung hohe Absorbertemperaturen und enorme Wirkungsgrade erzielt. Speziell in den Übergangszeiten Frühjahr und Herbst können so Solarerträge geerntet werden, die neben der Warmwasseraufbereitung auch zur Unterstützung der Raumheizung beitragen können.
 
2147


Natürlich gilt auch hier die staatliche Förderung beim Erwerb einer Wolf Röhrenkollektoranlage.

Der TopSon TRK ist durch Zubehör und entsprechende Anschlüsse problemlos in alle Wolf-Systeme integrierbar und mit anderen Wolf Solartechnikgeräten kombinierbar. Selbstverständlich kann der TRK an sämtliche Wolf Puffer- oder Schichtenspeicher angeschlossen werden, d.h heißt Sie haben nur einen Ansprechpartner für Ihre gesamte Heizanlage.

Copyright © 2013. All Rights Reserved.